6. Oktober 2021

Tourismustag Rheinland-Pfalz 2021 am 17. November 2021 im Saalbau in Neustadt a.d.W.

Der diesjährige Tourismustag des Landes Rheinland-Pfalz findet am 17. November 2021 im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße statt. Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen einen ausgewogenen Mix aus Fachinformationen, Branchentreff und Dialog in Expertenforen.

Der Tourismustag nimmt die wichtigsten Zukunftsthemen in den Fokus: Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Die Sehnsucht und das Bedürfnis nach Reisen ist groß aber die Ansprüche der Gäste haben sich durch die Pandemie und das Bewusstsein für die Folgen des Klimawandels verändert.

Deshalb nimmt uns die Impulsreferentin Anja Kirig zunächst mit auf eine Reise in die Zukunft des Tourismus. Um das Programm abzurunden, folgen ein Vortrag zur nachhaltigen Tourismusentwicklung sowie Best-Practice Beispiele aus Rheinland-Pfalz.

Der jährlich stattfindende Tourismustag ist eine gemeinsame Veranstaltung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz und seinen Partnern im Tourismus in Rheinland-Pfalz – der Arbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern Rheinland-Pfalz, dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Rheinland-Pfalz e.V., dem Tourismus- und Heilbäderverband Rheinland-Pfalz e.V. und der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.

Die Einladungen für den diesjährigen Tourismustag werden voraussichtlich in der 42. KW per Email verschickt. Die Einladung kann dann auch unter https://mwvlw.rlp.de/de/service/veranstaltungen/ heruntergeladen werden. Weitere Informationen erhalten Sie beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau im Tourismusreferat unter der Telefonnummer 06131-16-2214 oder per Email an tourismus@mwvlw.rlp.de.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich