WIR. LEBEN. EIFEL.
WIR. LEBEN. EIFEL.
Menu

E-Coaches Eifel

Wer sind wir?  

Wir sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourismusorganisationen der Eifel und unterstützen unsere Gastgeber bei den wichtigen Fragen zu aktuellen, digitalen Themen. 

Dazu haben wir die anspruchsvolle Ausbildung zum E-Coach Eifel erfolgreich abgeschlossen. Wir können auf ein breitgefächertes Fachwissen zurückgreifen und helfen den Tourismusbetrieben der Eifel, die Möglichkeiten der Digitalisierung zu begreifen und sinnvoll für sich zu nutzen.  

Unser gemeinsames Ziel ist es, an allen Kontaktpunkten zu unseren Gästen die bestmögliche Qualität an digitalen Informationen anzubieten. Dazu setzen wir uns mit den Anbietern vor Ort an einen Tisch. Wir zeigen im persönlichen Gespräch den Weg auf, das Angebot klar, verständlich, zielgruppengerecht und buchbar auf der eigenen Website und auf allen in Frage kommenden Online-Kanälen zu präsentieren.  

Quelle: Eifel Tourismus GmbH, Petra Grebe

Wir analysieren mit unserer Methode der „360 Grad-Analyse“ vorab die digitale Darstellung des Betriebes und betrachten aus der Perspektive unserer Gäste folgende Themen: 

  • Online-Vertrieb und Buchungsplattformen 
  • Bewertungen (Umgang) 
  • Online-Marketing 
  • Social Media Marketing 
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) 
  • Fotos 
  • Staging (Inszenierung der Inneneinrichtung) 
  • Texten 

 Auf der Grundlage der Analyse motivieren und unterstützen wir unsere Gastgeber, selbst die Aufgaben zur Verbesserung des eigenen digitalen Auftrittes zu priorisieren und die Umsetzung Schritt für Schritt anzugehen. 

Zu unserer Herangehensweise:

Die 360 Grad Analyse basiert auf den 5 Reisephasen unserer Gäste, die sich wie folgt gliedern: Inspiration, Recherche, Buchung, Aufenthalt und Abreise. Dabei werden pro Stufe die digitalen Berührungspunkte zwischen Gast und Gastgeber durchleuchtet, analysiert und optimiert. Jeder Betrieb erhält im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem E-Coach Eifel seine 360-Grad Analyse.
Ein einzelnes Coaching umfasst 2 persönliche Termine bei Ihnen vor Ort inkl. Vor- und Nachbereitung. 

Wir erhöhen das Wissen zur Digitalisierung in den Betrieben und erleichtern den Inhabern rascher auf Veränderungen am Markt zu reagieren.  

Unsere Handlungsempfehlungen sind passend auf den Bedarf der Betriebe zu geschnitten und erreichen dabei folgende Wirkung: 

  • Individuelle, relevante und maßgeschneiderte Unterstützung vor Ort bei digitalen Fragen rund um die verschiedenen Reisephasen des Gastes 
  • Verbesserung der digitalen Präsenz des Betriebes 
  • Aufbau und Stärkung des digitalen Wissens im Betrieb 
  • Professionalisierung im digitalen Bereich 
  • Wettbewerbsfähigkeit erhalten, um auf Marktveränderungen rascher reagieren zu können 
  • Qualitätsverbesserungen vorantreiben 
  • Arbeitserleichterungen und mehr Zeit für den Gast schaffen 
  • Vermittlung von externen Dienstleistern, Partnern und Experten 

Wir nehmen uns für unsere Tourismusbetriebe Zeit und bieten folgenden Leistungsumfang

  • 360 Grad Analyse
  • Besuch bei Ihnen im Betrieb
  • Spezifische Tipps und Handlungsempfehlungen
  • Direkte Umsetzung der ersten Handlungsempfehlungen (QuickWins) vor Ort
  • Umsetzung der gemeinsam definierten Handlungsempfehlungen, evtl. unter Zuzug von externen Partnern (Web-Agentur, Fotograf, etc.)
  • Besuch mit Umsetzungskontrolle und Abstimmung nächster Schritte

Unsere Kosten:
Ein E-Coaching mit den oben beschriebenen Leistungen kostet Sie

EUR 199,00 netto.

Sollten Sie zusätzlich noch ein digitales Thema weiter vertiefen wollen, gibt es außerhalb der oben beschriebenen Leistungen die Möglichkeit eines zubuchbaren individuellen E-Coachings pro Betrieb für EUR 149,00 netto (exkl. Spesen).

Was können wir nicht leisten?

Wir sind keine Betriebsberater im klassischen Sinne und können daher u. a. folgende Themenstellungen im Rahmen unseres Coachings nicht leisten:

  • Rechtsberatung
  • Klassifizierung
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Innen- & Ausseneinrichtung
  • Webdesign / Webagentur
  • Sozialberatung
  • Recruitment
  • Unternehmensnachfolge
  • Personaleinsatzplanung

Wir arbeiten in einem Netzwerk der E-Coaches Eifel und verstehen uns als ein Team, welches sich fortlaufend weiterbildet, austauscht und so den Nutzen für unsere Gastgeber aus dem E-Coaching stetig verbessert und steigert.  

Wir teilen unser Wissen und Erfahrungen und stehen fortlaufend digital in Kontakt. Zudem treffen wir uns regelmäßig in Präsenz zu aktuellen, digitalen Themen, passen unser Wissen den neuen Entwicklungen an und setzen dies zielgerichtet in das Coaching der Betriebe ein. 

So gelingt es die Qualität unsere Leistung nachhaltig zu sichern und eifelweit einen einheitlichen Standard zum E-Coaching zu garantieren. 

E-Coaches EifelQuelle: Eifel Tourismus, Petra Grebe

Die E-Coaches Eifel

Sind Sie interessiert? Gerne beantworten wir Ihnen alle weiteren Fragen zum Ablauf eines E-Coachings

Eifel Tourismus

Emily Goenen
Tel.: +49 6551-96 56 42
Mail: goenen@eifel.info

Eifel Tourismus GmbH

Rureifel

René Wißgott
Tel.: +49 2446-80 579 15
E-Mail: Wissgott@rureifel-tourismus.de

Rureifel-Tourismus e.V.

Rureifel

Dennis Winands
Tel.: +49 2446-80 579 18
Mail: Winands@rureifel-tourismus.de

Rureifel-Tourismus e.V.

Felsenland Südeifel

Anna Carina Krebs
Tel.: +49 6525-933 93 32
Mail: annacarina.krebs@felsenland-suedeifel.de

Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Gerolsteiner Land

Sarah Wiesen
Tel.: +49 6591-13 30 12
Mail: Wiesen@gerolsteiner-land.de

Touristik GmbH Gerolsteiner Land

Gerolsteiner Land

Esther Erharter
Tel.: +49 6591-13 30 14
Mail: erharter@gerolsteiner-land.de

Touristik GmbH Gerolsteiner Land

Gesundland Vulkaneifel

Michaela Berlingen
Tel.: +49 6592-95 13 12
Mail: berlingen@gesundland-vulkaneifel.de

Gesundland Vulkaneifel GmbH

Hocheifel-Nürburgring

Marion Wamig
Tel.: +49 2691-30 51 21
Mail: marion.wamig@adenau.de

Tourist-Information Hocheifel – Nürburgring

Bitburger Land

Melanie Salzburger
Tel.: +49 6561-94 34 16
Mail: salzburger.m@eifel-direkt.de

Tourist-Information Bitburger Land

Das sagen unsere Trainer

Quelle: Eifel Tourismus, Petra Grebe
Quelle: Eifel Tourismus, Petra Grebe

“Ich durfte bereits einige E-Coach Seminare durchführen, doch eine solche, von Anfang an stimmige- sowie topmotivierte Gruppe wie in der Eifel hatte ich bisweilen nirgends angetroffen. Die E-Coaches Eifel werden die Gastgeber nachhaltig in dessen künftiger Entwicklung voranbringen und einen wesentlichen Beitrag zum weiteren touristischen Erfolg der Eifel beitragen. Auf diesem Wege wünsche ich den E-Coaches Eifel viel Erfolg und Freude bei Ihren Aktivitäten.”

Ronnie Oehrli, Trainer und Dozent der E-Coach-Ausbildung

“Neben der Begegnung auf Augenhöhe und der überzeugenden Fachkompetenz aller ausgebildeter E-Coaches Eifel hat mich besonders der von Anfang an spürbare gemeinsame Spirit eines neugeformten „Dream-Teams“ nachhaltig beeindruckt! Ich wünsche allen E-Coaches eine wunderbare gemeinsame Zeit in der Zukunft mit vielen begeisterten Gastgebern und bedanke mich für die empathische Aufnahme in diesem lebendigen Netzwerk!”

Oliver Becker, Trainer und Dozent der E-Coach-Ausbildung

Die Ausbildung zum “E-Coach Eifel” fand im Rahmen des Förderprojekts “Digitalmanagement für touristische Regionen in Rheinland-Pfalz zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie in den Jahren 2021-2023” statt.

Teilen über:

FÖRDERUNG

Recovery für den Tourismus in der Eifel und Region Aachen