26. April 2021

Online-Seminar zum Thema „Soziale Netzwerke“ im Rahmen der Tourismuswerkstatt Eifel

© Adobe Stock

Beschwerdemanagement – vom schlecht gelaunten Nutzer zum loyalen Fan

Die sozialen Medien wie Facebook und Instagram haben die Art unserer Kommunikation nachhaltig beeinflusst. Noch nie war es so einfach, direkt mit dem Kunden zu kommunizieren und eine echte Bindung aufzubauen. Aber wo Licht ist, da ist auch Schatten. Noch nie war die Angst vor einem “Shitstorm” so groß wie heute. Social Media hat auch das Beschwerdeverhalten der Menschen verändert. Die Möglichkeit, direktes Feedback zu geben, ist für den Gast zwar sehr befriedigend, stellt Unternehmen aber vor eine ganz neue Herausforderung. In dem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Social Media Community aufbauen und stärken können, und dass Sie auch vor negativem Feedback keine Angst haben müssen.

Die Referentin Marijke Milles ist Senior Social Media Managerin bei der Full-Service Agentur shapefruit AG mit Sitz in Ahrweiler. Als ausgebildete Kauffrau für Marketingkommunikation mit mehr als 5 Jahren Berufserfahrung konzipiert, plant und steuert sie ganzheitliche Social Media Kampagnen.

Frau Milles stellt folgende Inhalte vor:

  • Beschwerdemanagement anhand von Beispielen (auch gerne eigene Beispiele)
  • souverän und erfolgreich kommunizieren
  • Wie gehe ich mit ungerechtfertigten und beleidigenden Äußerungen um?

Das Seminar richtet sich an alle touristische Akteure.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt am Mittwoch, den 09.06.2021 von 14:00 – 16:00 Uhr. Seminargebühr: 19 € (inkl. MwSt., Skript)

Hier können Sie sich online anmelden: https://www.tourismuswerkstatt-eifel.de/events/soziale-netzwerke/

Kontakt und weitere Informationen:
Maike Lemgen
Tourismuswerkstatt Eifel
c/o Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstr. 13, 53925 Kall
Email: lemgen@nordeifel-tourismus.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich