4. Dezember 2017

2. Jahressitzung im Q-Team EIFEL

© Eifel Tourismus

Prüm. Das Q-Team EIFEL traf sich zur 2. Jahressitzung am 30. November in Prüm.

Auf der Agenda der Sitzung standen das neue Förderprojekt “Landesweite Innovationswerkstatt NRW” und somit der kommenden Themenbereiche der Arbeitskreise Tourismus sowie Informationen zum Webclient und Trust you für Betriebe. Stephan Kohler stellt darüber hinaus die Entwicklungen der e-learning-Plattform eifel.teejit.de der Eifel Tourismus GmbH vor, die sich mit über 120 Teilnehmern immer größerer Beliebtheit erfreut. Des Weiteren wurde über den nun verfügbaren Destination Report berichtet. Kerstin Müller informierte abschließend über die Jahrestagung der Initiative ServiceQualität Deutschland und die anstehenden Änderungen, die zum zweiten Quartal 2018 geplant sind.

 


Hintergrundinformationen Q-Team EIFEL:

Das  Q-Team EIFEL  ist der erste in der Bundesrepublik arbeitende Zusammenschluss von Touristikern einer gesamten Region mit dem Ziel, einen ganzheitlichen Qualitätsprozess für alle Ebenen und Themenbereiche zu entwickeln und nachhaltig zu sichern. Im Sinne des klassischen „Bottom-Up-Prinzips“ wurden sowohl Strategie und Aufgaben, als auch die Arbeitsinstrumente  im Q-Team gemeinsam erarbeitet. Dies garantiert einen praxisorientierten Ansatz und eine hohe Akzeptanz.
Das Q-Team EIFEL arbeitet – entsprechend der touristischen Destination – länderübergreifend (NRW und RLP) und berücksichtigt in der Umsetzung die Entwicklungsstrategien beider Bundesländer. Diese zielgerichtete Arbeit erleichtert die Einhaltung von regionsweiten Absprachen und Vereinbarungen.

Das Q-Team EIFEL wurde unter Beteiligung aller lokalen Tourist Informationen bzw. touristischen Arbeitsgemeinschaften der Region gegründet. Es besteht aktuell (Stand: Dezember 2017) aus 27 Touristikern der lokalen und der regionalen Ebene.

Das Q-Team trifft sich regelmäßig, mindestens zwei Mal im Jahr. Inhalte der Treffen sind:

  • Erfahrungsaustausch
  • Weiterbildung der Q-Team-Mitglieder
  • Diskussion aktueller Entwicklungen im Tourismus und die sich hieraus ergebenden Aufgaben und Maßnahmen.

2009 wurde dieser konsequente Ansatz der Qualitätssicherung mit dem Deutschen Tourismuspreis 2009 – Sonderpreis Servicequalität ausgezeichnet.

Mitglieder des Q-Team EIFEL bei der 2. Jahressitzung 2017 im Konvikt in Prüm

Weitere Infomationen:

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kerstin Müller, Stephan Kohler
Tel.:06551-9656-0  – Email: info@eifel.info

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich