10. Januar 2022

Berlin. Die Ergebnisse der aktuellen Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) belegen die katastrophalen Umsatzverluste im für das Gastgewerbe besonders wichtigen Weihnachts- und Silvestergeschäft. „Der Umsatz unserer Branche […]

© Adobe Stock
9. November 2021

Weiterhin große Probleme in vielen Segmenten Zehn Spitzenverbände der deutschen Reise- und Tourismuswirtschaft haben sich in einem Brief an die Verhandlungsführer der Koalitionsverhandlungen in Berlin gewandt und die Verlängerung der […]

© Adobe Stock
15. September 2021

Umsatzminus von 5,7 Prozent im August bester Umfragewert seit Pandemiebeginn // Ein Drittel der Betriebe allerdings weiterhin mit Existenzängsten Berlin. Dank der Lockerungen und der gestiegenen touristischen Nachfrage geht es […]

3. August 2021

In einem offenen Brief an die Landesregierung fordern DEHOGA NRW und Tourismus NRW einen Paradigmenwechsel in der Corona-Politik. Dabei steht die Forderung im Mittelpunkt, politische Entscheidungen nicht mehr nur von […]

© Adobe Stock
21. Juli 2021

Der verehrende Starkregen hat unsere Region stark getroffen. Die Folgen sind dramatisch, einmal mehr – nach der langen Schließung durch Corona –  für viele Betriebe aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie […]

13. Juli 2021

DEHOGA-Präsident Zöllick begrüßt Altmaier-Vorstoß zur Verlängerung der Überbrückungshilfen Berlin. Die Lage im Gastgewerbe bleibt trotz der stufenweisen Öffnungen der Betriebe angespannt. Im Juni verzeichneten die Hotels und Restaurants Umsatzeinbußen von […]

8. Juli 2021

Aus Sorge vor einem Stocken der Impfungen appellieren die Verbände der deutschen Tourismus- und Reisebranche an Bund und Länder, das Impfen deutlich zu beschleunigen. Dazu erklären: –    Jochen Szech, Präsident […]

© Adobe Stock
6. Mai 2021

Dehoga fordert Verlängerung des Insolvenzschutzes. Nach einer Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga Bundesverband) sind die Umsätze im Gastgewerbe im April erneut massiv eingebrochen. Im Vergleich zum April 2019, […]

© Adobe Stock
30. April 2021

Weiteres Aussetzen der Insolvenzpflicht und Entschädigungszahlungen nötig Mehrere touristische Verbände fordern Hilfe von der Politik. Unter anderem bemängeln sie fehlende Entschädigungs- oder Kompensationsregelungen im geänderten Infektionsschutzgesetz für Unternehmen, deren Betrieb […]

© pixabay.com
23. März 2021

Berlin, 23. März 2021. „Nach den gestrigen Beschlüssen wachsen im Gastgewerbe Verzweiflung und Zukunftsängste“, erklärt Guido Zöllick, Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverbandes). Mehr als 70 Prozent der Betriebe bangen laut […]

18. März 2021

Berlin, 16.03.2021 – Mit einer gemeinsamen Social-Media-Kampagne appellieren der Deutsche Tourismusverband (DTV), der Deutsche Reiseverband (DRV), der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA), der Hotelverband Deutschland (IHA), der Bundesverband der Deutschen […]

3. März 2021

Verband bezeichnet bisherige Pläne als „inakzeptabel“. Vor der am Mittwoch stattfindenden Bund-Länder-Konferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten der Länder erwarten der Deutsche Tourismusverband (DTV) und das Gastgewerbe eine […]

© pixabay.com
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich