15. September 2020

ENDLICH EIFEL Lese-Event “Lichter der Eifel” auf dem Krewelshof

Titelseite Endlich Eifel

Im Rahmen der größten Kürbisschau in Nordrhein-Westfalen auf dem Krewelshof Eifel findet am Donnerstag, 24. September 2020 ab 19 Uhr das erste Lese-Event der ENDLICH EIFEL Bugazin®-Reihe statt.

Neben einem spannenden Rätsel um die Kreuze von Stroheich von Regine Brühl stellt Toni Schwarz seine Auszeit im Wohnmobil: Hauptsache draußen, Hauptsache Eifel vor. Beides sind Artikel aus dem soeben erschienen zweiten Band “Lichter der Eifel”.

Der erste Band “Gesichter der Eifel” berichtet von Eifel-Typen, wie der Social-Media-Influencerin auf ihrer Eifel-Ranch oder von der Eifel-Fotogräfin. Ein Bäcker, der einfach tut, was er liebt, wird vorgestellt und hat Brote zum probieren mitgebracht. Übrigens schmecken diese auch hervorragend zur Krewelshofer Kürbissuppe.

“Die Eifel hat so viel zu bieten und auch wir entdecken in dieser wunderschönen Region immer wieder Neues. Mit dem Lese-Event auf dem Krewelshof möchten wir noch mehr Menschen für Themen und Geschichten aus der Eifel und für unsere ENDLICH EIFEL Bugazin®-Reihe begeistern”, sagen ENDLICH EIFEL Herausgeber Stephan FAlk und Jeanette Fentroß, verantwortlich für die Chefredaktion. Moderiert wird der Abend von der Schauspielerin und Sprecherin Anne Fink.

Anmeldungen für das ENDLICH EIFEL Lese-Event sind erwünscht über post@endlicheifel.de oder sanchez@krewelshof.de, der Eintritt ist frei.

Die ENDLICH EIFEL Bände erscheinen als Bugazin-Reihe im Eifelbildverlag und sind eine gelungene Mischung aus Buch und Magazin: Optisch wie ein hochwertiges Buch gestaltet, vereint das Bugazin mit seinen abwechslungsreichen Rubriken inhaltlich die Vielfalt eines Magazins. Jeder Band taucht ein in die außergewöhnliche Welt der Eifel und zeigt den ganz besonderen Charme dieser einzigartigen Naturlandschaft und vor allem der Charaktere, die hier leben.

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich