17. Juni 2020

Ruf Jugendreisen möchte Produktportolio ausbauen und sucht geeignete Anlage

© G. Lombardo - Adobe Stock

Die ruf Jugendreisen GmbH, Deutschlands Marktführer für betreute Jugendreisen, möchte ihr Produktportfolio in der Mitte Deutschlands ausbauen.

Seit vielen Jahren veranstaltet ruf Jugendreisen in exklusive Anlagen im In- und Ausland www.ruf.de.

Dazu kommt der Sprachreiseveranstalter offährte Sprachreisen www.offaehrte.de

Für die Erweiterung ihres Produktportfolios in der Mitte von Deutschland, sucht ruf für diese beiden Produkte eine geeignete Anlage für den Sommer 2021ff. Diese Anlage sollte modern und jugendgerecht sein, viel Platz haben, Sport-/Adventuremöglichkeiten bieten, Seminarmöglichkeiten (für Sprachunterreicht etc.) und idealerweise in der Nähe eines Badesees o.ä. liegen.

Eine solche Anlage kann eine Bungalowanlage sein, ein Haus, oder mehrere Häuser und sollte mindestens 150 Betten haben. Gesucht werden bspw. Betreiber, die ein Haus nicht weiter betreiben wollen, Hausbetreiber die einen starken Partner für ein neues Projekt suchen, oder auch neue Unterkünfte, die gerade geplant werden oder in Kürze eröffnet werden.

ruf Jugendreisen kann sich auch vorstellen, dieses Haus auch selbst zu bewirtschaften und auch mittelfristig komplett zu betreiben.

Bei Interesse bitte unmittelbar an den Ansprechpartner der ruf Jugendreisen GmbH wenden:

Markus Bornemann
Head of Contracting
Prokurist

Telefon: +49 (0) 521 96 27 247
Markus.Bornemann@ruf.deDie 

ruf Jugendreisen GmbH & Co. KG | Am Lenkwerk 11 | 33609 Bielefeld
ruf.de | ruf-akademie.de | offaehrte.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Autor(in)

Stephan Kohler
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich