8. April 2017

Eifel Tourismus wirbt mit Naturerlebnissen in Amsterdam

Die Eifel Tourismus GmbH hat am 28. März 2017 in Amsterdam an den “Breakfast & Lunch Talks” teilgenommen, die von der niederländischen Niederlassung der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) in dieser Form zum ersten Mal organisiert wurden.

Die Pressestelle der Eifel Tourismus GmbH hat den rund 20 ausgesuchten niederländischen Journalisten und Bloggern unter dem DZT-Kampagnenthema Kurz-Nah-weg in einer 10-minütigen Präsentation das Naturerlebnis Eifel vorgestellt.

In anschließenden informellen Roundtable-Gesprächen konnten neue interessante Kontakte zu den Pressevertretern und Bloggern geknüpft werden und erste Ideen für mögliche Journalistenbesuche ausgetauscht werden.

Die Niederlande ist für die Eifel der wichtigste ausländische Quellmarkt mit 981.860 Übernachtungen  2016.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Uschi Regh

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich