18. April 2017

Mit Bus und Bahn unterwegs im und um den Nationalpark Eifel

Neue ÖPNV-Karte: Natur erfahren.

Pünktlich zu Ostern erscheint die neue ÖPNV-Karte für die Nationalpark-Region „Natur erfahren – mit Bus & Bahn unterwegs im und um den Nationalpark Eifel“.  Die kostenlose Broschüre gibt der Kreis Euskirchen jedes Jahr gemeinsam mit den Verkehrsverbünden AVV und VRS neu heraus.

Eine große Übersichtskarte stellt alle Bus- und Bahnlinien in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel dar und dient der Orientierung. Hinweise zur Fahrradmitnahme in Bus und Bahn, zu Fahrradbussen sowie zu Tickets, Preisen, Fahrplänen und Verbindungsauskünften sind ebenfalls abgedruckt. Auf der Rückseite finden sich zahlreiche Tipps für Ausflüge, Wanderungen und Radtouren inklusive Informationen zur An- und Abreise mit dem ÖPNV.

Als ergänzende Information empfiehlt der Kreis Euskirchen seine zwei neuen Mini-Fahrpläne für folgende Strecken:

>> Kall – Gemünd – Vogelsang – Einruhr – Aachen

>> Gemünd – Urfttalsperre – Wilder Kermeter – Heimbach

In diesen Fahrplänen sind für das Wochenende alle Fahrverbindungen der verschiedenen Buslinien auf einen Blick dargestellt. Zudem sind die Anreise- und Anschlussverbindungen angegeben.

Diese Fahrpläne sind die ideale Ergänzung zur ÖPNV-Karte „Natur erfahren“. Sowohl die Mini-Fahrpläne als auch die Broschüre sind in den Tourist-Informationen in der Nationalpark-Region und darüber hinaus erhältlich.

Nationalparkfahrplan ...

 

Kontakt:

Wolfgang Andres
Pressesprecher der
Kreisverwaltung Euskirchen
Stabsstelle 12 – Landratsbüro und Öffentlichkeitsarbeit

Jülicher Ring 32
Büro A334
53879 Euskirchen

Tel.: 02251-15 303
Fax: 02251-15 392

Mail: wolfgang.andres@kreis-euskirchen.de

 

 

Print Friendly



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich