13. September 2017

Geschäftsreisen nehmen zu

© statista

Trotz immer neuer digitaler Möglichkeiten, Konferenzen vor dem Bildschirm abzuhalten, nimmt die Zahl der Geschäftsreisen in Deutschland zu. Das geht aus einem aktuellen Bericht vom Verband Deutsches Reisemanagement hervor. Wie die Grafik von Statista zeigt, erreichte die Zahl im vergangenen Jahr 2016 einen neuen Höchststand von 183,4 Millionen.

Im öffentlichen Sektor kam es zu 2,3 Prozent mehr Dienstreisen. In der Privatwirtschaft nahm die Anzahl der Geschäftsreisen bei größeren Unternehmen zu (+5,2 Prozent), während sie bei kleineren Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr leicht sank (-1,1 Prozent).

Ein Grund für die Mobilitätszunahme liegt im Wirtschaftswachstum: Viele Unternehmen hatten mehr Gelder für Dienstreisen zu Verfügung.

Quelle: www.statista.com

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Stephan Kohler
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich