8. Mai 2017

Rollstuhl- und Rollatorexkursion im Mayener Stadtwald am 19. Mai

PI 178 2017 Rollstuhl- und Rollatorexkursion im Mayener Stadtwald 2016

Am Freitag, 19. Mai, findet  – nach der erfolgreichen Premiere 2016 –  die zweite Rollstuhl- und Rollatorexkursion durch den Mayener Stadtwald statt.

Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 14 Uhr am Forstfunktionsgebäude. Es wird eine Befahrung des 3,3 km langen Rundweges stattfinden. Unterwegs wird Förster Peter Göke an verschiedenen Punkten Informationen zu Themen des Forstes geben.

Der barrierefreie Rundwanderweg im Kürrenberger Waldabschnitt „Im Geheu“ ist durch seinen Ausbau besonders für die Nutzung mit Rollstühlen, Rollatoren und Kinderwagen geeignet. Für Eifelverhältnisse ist der Weg ziemlich eben. Die Wegeoberfläche ist fest und weitestgehend abgesandet,  sodass die Räder des genannten Hilfsmittels recht leicht laufen.

Die Runde dauert zwischen 2 und 3 Stunden. Entsprechende Kleidung und eigene Verpflegung sind mitzubringen. Je nach Leistungsfähigkeit des einzelnen Rollstuhlfahrers oder –fahrerin ist es hilfreich eine Begleitung mitzunehmen. Bei schlechter Witterung (Regen, Sturm etc.) findet die Veranstaltung nicht statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung bei der Tourist-Information wird zur besseren Planung der Veranstaltung jedoch gebeten. Das Team der Tourist-Information ist persönlich im Alten Rathaus, Markt, sowie per Telefon unter 02651-903004, Fax an 02651-903009 oder per Email an touristinfo@mayenzeit.de zu erreichen.

Mehr Infos zum Rollstuhlwanderweg gibt es auch online unter www.mayen.de/Sport_und_Freizeit/Wandern/Rollstuhlwanderweg .

Kontakt:
Jasmin Franz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stadtverwaltung Mayen
Fachbereich 1 – Zentrale Dienste, Stadtmarketing, Büroleitung
Rathaus Rosengasse – 56727 Mayen

Telefon 02651 88-2203
E-Mail pressestelle@mayen.de

Foto: Stadt Mayen

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich