19. Januar 2023

Gute Datenqualität führt zu mehr Umsatz

Der Content Score zeigt die Qualität der im Buchungssystem Deskline eingestellten Informationen wie Fotos, Texte oder Verfügbarkeiten an. Ein hoher Score spricht für gutes Ranking, gute Sichtbarkeit und hohes Potenzial für Buchungen. Die Partnerbetriebe der Eifel Tourismus GmbH sind da auf Optimierungskurs.

Gäste informieren sich online darüber, welche Urlaubs- und Wohlfühlqualitäten eine Unterkunft oder eine Destination hat. Wer bei der digitalen Suche auf Grund von suboptimalen Informationen, Formulierungen oder Bildern unter „ferner liefen“ einsortiert wird und auf dem mobilen Endgerät nicht sofort sichtbar ist, erleidet spürbare Wettbewerbsnachteile.

Der Content Score gibt einen Überblick über die Datenqualität und die zukünftige Buchungswahrscheinlichkeit der in Deskline erfassten Betriebe. Der Content Score eines Übernachtungsbetriebes sollte bei mindestens 80 Prozent liegen. „Die Verbesserung der Datenqualität bei den Partnerbetrieben ist ein wichtiges Ziel der Eifel Tourismus GmbH. In diesem Zusammenhang unterstützt die ET die Gastgeber bei der kontinuierlichen Datenoptimierung“, erläutert ET-Geschäftsführer Klaus Schäfer die Zusammenhänge.

Die Leistungsträger der gesamten Eifel haben sich beim Content Score in den vergangenen Jahren kontinuierlich verbessert. Er liegt nun bei mehr als 65 Prozent. Noch besser sieht es bei den ausgewiesenen Partnerbetrieben der Eifel Tourismus GmbH aus: Ihr Content Score liegt im Durchschnitt bei 75 Prozent und bietet ein hohes Potenzial für sehr gute Sichtbarkeit. Mehr als dreißig besonders engagierte Gastgeber schaffen sogar einen Score von mehr als 99 Prozent, rund 120 Betriebe rangieren in einem sehr guten Feld über 90 Prozent. Da stimmen Bilder, Beschreibungen und Produkte. „Es gebührt der Dank für hervorragende Datenqualität den Verantwortlichen in den Unternehmen“, freut sich ET-Geschäftsführer Klaus Schäfer. „Wir möchten möglichst alle Betriebe auf ein derart hohes Niveau hinführen.“

Beim Einpflegen der Daten in Deskline wird der erreichte Content Score bereits sichtbar. Dazu offeriert die Anzeige Vorschläge, wie der Score weiter optimiert werden kann. Auf tourismus.eifel.info sind darüber hinaus ausführliche Tipps für Gastgeber hinterlegt, wie sie ihren Content Score erhöhen können.

Ein deutliches Plus der Besuche auf den Detailseiten der Leistungsträger in der Internet-Vermieterstatistik bestätigt den positiven Kurs. Immer mehr touristische Anbieter wissen die Unterstützung zu schätzen, denn die Zahl der ET-Partner stieg mittlerweile auf mehr als 560.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich