12. Januar 2023

Herbstkampagne 2022 sorgt für Reichweite

Durch die Förderung des Landes Rheinland-Pfalz von touristischen Marketingmaßnahmen  im Jahr 2022/2023 konnte die Eifel Tourismus GmbH im Herbst 2022 zusätzliche Maßnahmen durchführen um die Herbst- und Nachsaison zu bewerben.

Reichweite generieren und Inspirationen schaffen, waren die Kernziele. Thematisch stand das Wandern in der Eifel im Mittelpunkt.

Die Maßnahmen bestanden aus einem Mix an Anzeigen und Advertorials (redaktionelle Berichterstattung) in Tageszeitungen und themenspezifischen Magazinen sowie Werbung auf Online-Medien, im Google Netzwerk und in Social Media Kanälen.

Die Gesamtauflage der Print-Veröffentlichungen betrug über 8 Mio.

Die Anzeigen im Google Werbenetzwerk und auf den Social Media-Kanälen (Schwerpunkt facebook) erzielten über 2,6 Mio. Impressionen und erhielten über 10.800 Klicks, die auf die Herbst-Landingpage auf www.eifel.info führten.

Die Kampagne wurde gefördert im Rahmen des Projekts “ReStart III Marketingförderung im Tourismus in Rheinland-Pfalz in den Jahren 2022/2023 zur Abmilderung der Folgen in der Corona-Pandemie” aus dem Sondervermögen des Landes zur “nachhaltigen Bewältigung der Corona-Pandemie”.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich