14. September 2022

Erfolgreiches Coaching beim Uersfelder EIFEL Ausflugsziel

Foto © RME

Nostalgikum bestens gerüstet für die nächsten Besucher

Im kleinen Ort Uersfeld liegt unser EIFEL Gastgeber, das Nostalgie-Erlebnis-Museum „Nostalgikum“. Hier können Besucher in die “gute alte Zeit” der 40er, 50er und 60er Jahre eintauchen. Verschiedene Themenbereiche zeigen mit viel Liebe zum Detail das alltägliche Leben rund um Tante-Emma-Läden, alte Plattenspieler oder die schwarz-weiß Wochenschau.

Beim EIFEL Ausflugsziel stand diesen Sommer der EIFEL Gastgeber Servicecheck an. Zur Sicherstellung der eifeltypisch hohen Qualität, müssen sich die Gastgeber der Regionalmarke EIFEL regelmäßig zertifizieren lassen. Um den Betrieben eine möglichst praxisnahe und auf den Betrieb ausgerichtete Option anzubieten, hat die Regionalmarke 2020 mit zwei erfahrenen Tourismusexperten den EIFEL Gastgeber Servicecheck entwickelt. Dieser behandelt den Weg des Gastes durch den Betrieb, von der Reiserecherche, über die Ankunft bis hin zu den Feedbackmöglichkeiten. Die verschiedenen Berührungspunkte des Gastes werden analysiert und es wird mögliches Verbesserungspotenzial aufgezeigt. Besonderes Augenmerk wird dabei auch auf die Verbundenheit zur Region und die Gastlichkeit gelegt.

Nach der Betriebsführung werden die Ergebnisse gemeinsam im Team besprochen. So wird auch gleichzeitig effektiv zum Teambuilding beigetragen – alle Mitarbeiter werden gleichermaßen geschult. Durch das praxisnahe Coching im Betrieb können unsere Mitgliedsunternehmen individuelle Ideen und Inspirationen mitnehmen und so noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Gäste eingehen. Das Nostalgikum hat den Check mit Bestnote gemeistert und kann sich daher zurecht EIFEL Gastgeber nennen.

Foto (RME): Tauche ein in die “gute alte Zeit”

Regionalmarke EIFEL – Ihre Qualitätsmarke in der Region (regionalmarke-eifel.de)

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich