4. August 2022

Eifel.teejit: Nutzer auf Mobilgeräten ansprechen

Mobile Endgeräte sind zunehmend auf dem Vormarsch – beflügelt durch niedrige Mobilfunkpreise. Der Anteil mobiler Internetnutzer in Deutschland ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen – im Jahr 2021 nutzten 82 Prozent der Menschen das Mobiltelefon zum Surfen.

In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie die Onlinepräsenz Ihres Unternehmens ausbauen und über Mobilgeräte neue wichtige Kunden gewinnen.

Die 2 Lerneinheiten mit insgesamt 8 Lernvideos geben Ihnen einen guten Einblick:

Lerneinheit 1: Mobile Chancen erfolgreich nutzen
Das Ansehen von Onlinevideos auf Mobilgeräten wird immer beliebter – und sollte deswegen in Ihre Werbestrategie einbezogen werden. Wenn Sie wissen, welche Optionen und Tools sowie welche Keywords und Anzeigenformate die richtigen für Sie sind, stellt sich der Erfolg mit der ersten mobilen Kampagne ganz von selbst ein.
Lektionen:
1. Einführung in mobile Werbung
2. Mobile Suchkampagnen
3. Mobile Displaykampagnen
4. Mobile Social-Media-Kampagnen
5. Mobile Videos

Lerneinheit 2: Mobile Marketing
Heutzutage ist es für uns selbstverständlich, auch von unterwegs im Internet zu surfen. Deshalb ist die Präsenz im mobilen Web ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen. Hier lernen Sie die Unterschiede zwischen mobilen Websites und mobilen Apps kennen. Außerdem erfahren Sie, wie die Suchmaschinenoptimierung für Mobilgeräte funktioniert und mit welcher Form des Mobile Marketings Sie am besten Ihre Ziele erreichen.
Lektionen:
1. Evolution der Mobilgeräte
2. Mobiles Web und mobile Apss verstehen
3. Mobile Apps verstehen

⇒Hier geht es direkt zum Kurs

 

Zu eifel.teejit:

Teejit hat sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich als Marktführer im eLearning etabliert. Die neue, für Eifeler Betriebe kostenfreie eifel.teejit-Reihe beginnt mit insgesamt 28 Lerneinheiten in unterschiedlichen zur Erweiterung der Persönlichen und Online-Kompetenzen: Digitalisierung, Digitaler Marketingkompass, Betriebwirtschaftliches und Persönliche Kompetenzen.

Der Relaunch ist ein gemeinsames Projekt der Industrie- und Handelskammern Aachen, Koblenz und Trier, gemeinsam mit der Eifel Tourismus GmbH (ET). Insgesamt 66 Kurse mit 238 Lerneinheiten werden im wöchentlichen Rhythmus sukzessive freigeschaltet und wenden sich an Leistungsträger verschiedener Branchen.

 

Eine kostenfreie Anmeldung ist über wirtschaft.eifel.info/e-learning möglich.

Nähere Informationen über den Relaunch von eifel.teejit.de und die einzelnen Kurse gibt es bei Stephan Kohler, Eifel Tourismus GmbH, kohler@eifel.info.


So funktioniert’s:

Teejit-Erstbesucher

  • Bei Ihrer erstmaligen Registrierung (Schritt 1) müssen Sie sich bitte zunächst ihren branchenspezifischen Zugangscode anfordern. (Schritt 2)

 

 

  • Mit diesem registrieren Sie sich anschließend (Schritt 1) und vergeben sich ein individuelles Passwort. Schon können Sie starten.

Teejit-Mitglied

  • Einfach mit Ihrer Mailadresse und ihrem Passwort einloggen und loslegen.
Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich