28. Juni 2022

Ergebnispräsentation der weiterentwickelten rheinland-pfälzischen Zielgruppen

Im Juni 2022 stellte die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH das Ergebnis der weiterentwickelten rheinland-pfälzischen Zielgruppen in zwei WebSeminaren vor. Insgesamt über 150 touristische Akteure nahmen an den Veranstaltungen teil, in dem die Ergebnisse des im November 2021 gestarteten Prozesses präsentiert und diskutiert wurden.

In dem durch die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH initiierten Prozess der Aktualisierung und Internationalisierung der bisher schon erfolgreich eingesetzten Zielgruppen stand die zukunftsfähige Ausrichtung und das Einbeziehen aktueller Entwicklungen im Fokus. Neue Basis der Zielgruppen bilden die Sinus-Milieus. Eine Neuerung ist die Integration der wichtigen Auslandsquellmärkte, die nun in der Arbeit mit den Zielgruppen berücksichtigt werden können. Auch die touristischen Regionen und Städtevertreter wurden in die Weiterentwicklung mit einbezogen. Project M begleitete den Prozess.

Unter rlp.tourismusnetzwerk.info/zielgruppen sind die umfangreichen Zielgruppen-Materialien inkl. Kurzüberblick, ausführlicher Personabeschreibung jeder Zielgruppe, Customer-Journey, Checkliste, Hinweise zu Bildsprache und Wortwahl im Marketing, Anwendungshilfen, Hintergrundinformationen und mehr eingebunden. Dort kann auch das WebSeminar vom 14.06.2022 sowie die Präsentation noch einmal in voller Länge angeschaut werden. Das WebSeminar gibt einen Überblick über den Prozess und stellt die Zielgruppen und deren Neuerungen kurz vor. Zudem wird die Anwendung der Materialien erläutert.

Um einen ersten Eindruck der Zielgruppen zu erhalten, wurden je Zielgruppe kurze Erklärvideos produziert, die diese zusammenfassend vorstellen.

Unsere weiterentwickelten Zielgruppen 2022

 

Die rheinland-pfälzischen Zielgruppen – das ist Neu: 

  • Andrea Schwab: emanzipierter und jüngere “Nur Wanderer” 
  • Bernd und Ulrike Blum: nachhaltigere “Aktive Naturgenießer”
  • Familie Wolf: “Vielseitig Aktive” mit Bildungs- und Authentizitätsanspruch
  • Matthias und Christiane Urban: “Städte-Genießer” mit ökologischem und inhaltlichem Anspruch
  • Jochen Probst und Bettina Brauch: liberalere und jüngere “Kultur- und Landschaftsliebhaber”

 

  • Informationen basierend auf den Sinus-Meta-Milieus zu den Auslandsquellmärkten Niederlande, Belgien, Frankreich, Österreich, Schweiz und UK (USA folgt)

 

Alle Informationen finden Sie unter rlp.tourismusnetzwerk.info/zielgruppen.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich