16. Juni 2022

Neues Konzept für die ITB Berlin 2023

Die ITB Berlin hat für 2023 konzeptionelle Änderungen geplant.


Schwerpunkt auf B2B:

Mit der zukünftigen Positionierung der ITB Berlin als reines B2B-Produkt, legt die Messe Berlin den Fokus auf drei Tage Business, Content und Networking und konzentriert sich kundenseitig neben den ausstellenden Unternehmen ausschließlich auf ihre Fachbesucher*innen, Einkäufer*innen und Medienvertreter*innen.
Parallel dazu findet wieder der internationale ITB Berlin Kongress live auf dem Berliner Messegelände statt. Ausgewählte Sessions werden auf itb.com gestreamt. Ergänzend werden digitale Services rund um die Live-Veranstaltung angeboten.

Laufzeit:
Statt wie bisher, von Mittwoch bis Sonntag, wird die ITB Berlin 2023 nun an drei Tagen von Dienstag bis Donnerstag vom 7. bis 9. März stattfinden.

HIER ist die aktuelle Pressemitteilung der ITB Berlin mit weiterführenden Informationen.

Die bisherige B2C-Partnerveranstaltung der ITB Berlin, das Berlin Travel Festival, wird künftig Teil der jährlich im November stattfindenden Boot- und Freizeitmesse BOOT & FUN Berlin sein. Damit bietet die Messe Berlin für das Privatbesucher-Publikum sowie B2C-interessierten Unternehmen der Tourismusbranche eine neue Heimat.

Offizielles Gastland der ITB Berlin 2023 wird Georgien.

Mehr unter www.itb.com

 

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich