16. Mai 2022

Tipps für Einheimische und Gäste – Vulkanregion Laacher See präsentiert touristische Prospekte 2022

© ZV Vulkanregion Laacher See

Pünktlich zur neuen Saison 2022 liegen neue Prospekte zu den diesjährigen Wanderungen/Kursen, zu den attraktiven Pauschalangeboten für Groß und Klein, wie auch Veranstaltungs- und Kulturkalender der Vulkanregion in der Tourist-Information Maria Laach vor.

„Nachwuchs-Steinmetze“, „Alte Rittersleut“, „Erlebnis Touren“, „Nostalgische Fahrten mit dem Vulkan-Expreß“ „Bin mal kurz weg…“ – die Vulkanregion Laacher See hat das Angebot – Tagesgäste und Urlauber haben die Auswahl!

Mit attraktiv ausgearbeiteten Arrangements zeigt die Tourist-Info Vulkanregion Laacher See Rund-um-Pakete für einen entspannten oder erlebnisreichen Tagesausflug oder Kurz-Urlaub in sagenhafter Kulisse auf. Der Gast kann ganz individuell und nach eigenen Vorstellungen aus den unterschiedlichen Bausteinen auswählen oder sich einfach von den vielfältigen Angeboten inspirieren lassen.

Sei es für Einzelreisende, für Betriebs-, Vereins- oder Gruppenausflüge jeglicher Art – die angebotenen Pauschalangebote in der Vulkanregion Laacher See erfreuen sich großer Beliebtheit. Ein wichtiges Medium, welches potentielle Besucher über diese Programme informiert, ist neben dem Gastgeberverzeichnis und der eigenen Homepage auch der im neues Design aufgelegte Infoflyer „Pauschalangebote für Groß und Klein“. Dieser wird künftig bei jeder Prospektanforderung beigelegt, bei diversen Messen verteilt und an belebten anderen Freizeiteinrichtungen ausgelegt.

Dem Gast bieten die angebotenen Programme und Bausteine ein Einfaches buchen, gleichzeitig werden die Leistungsträger der Region optimal vernetzt.

Unternehmungslustige finden im Kulturkalender der Vulkanregion Laacher See zahlreiche Tipps zu Konzerten, Theatervorstellungen, Festen und Vorträgen bis ihn zu Informationen zum Highlight des Jahres: der Kultur- und Erlebniswoche „Nacht der Vulkane“ mit großem Abschlusswochenende in Mendig.

Kurzum: Der Kulturkalender 2022 ist wieder prall gefüllt mit Veranstaltungstipps, die das vielfältige kulturelle und gesellschaftliche Leben rund um den Laacher See widerspiegeln und die schon beim Durchblättern Lust und Laune machen, die eine oder andere Veranstaltung zu besuchen.

Den Bürgermeistern des Zweckverbandes Ferienregion Laacher See sowie den touristischen Mitarbeitern war es eine große Freude, jüngst die neuen Flyer am Herzstück der Vulkanregion, der Tourist-Info Maria Laach, präsentieren zu dürfen.

„Neugier geweckt?! Das Team der Tourist-Information Maria Lach steht allen Gästen bei der Planung eines Aufenthaltes in der Vulkanregion Laacher See jederzeit gerne zur Verfügung, auch für Einheimische lohnt sich ein Besuch der Räumlichkeiten, um sich beispielsweise für Wandertouren, Freizeittipps, aktuelle Veranstaltungen oder kulturelle Angebote zu informieren“, sind sich die Bürgermeister Jörg Lempertz (VG Mendig), Klaus Bell (VG Pellenz) und Johannes Bell (VG Brohltal) sicher.

Foto Vulkanregion Laacher See, „Freuen sich auf begeisterte Besucher in der Saison 2022“ von links: Bürgermeister Johannes Bell, Lea Port (Tourist-Info Maria Laach), Bürgermeister Jörg Lempertz, Sarah Stein (Zweckverband Ferienregion Laacher See), stehend: Bürgermeister Klaus Bell

Kontakt und weitere Informationen:
Tourist-Info Vulkanregion Laacher See in Maria Laach
Tel. 02636-19433
E-Mail: info@vulkanregion-laacher-see.dewww.vulkanregion-laacher-see.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich