20. April 2022

Veranstaltung: „Typisch Eifel – spürbar besser“ im Rahmen der Tourismuswerkstatt Eifel

© Adobe Stock - hkama

Sie möchten gerne inspiriert werden und mehr über die „little big things“ erfahren, mit denen Sie nachhaltig überzeugen und Ihre Gäste die Besonderheiten der Eifel noch intensiver erleben können? Bei dieser kostenfreien Veranstaltung zeigen wir Ihnen, wie Sie Servicekultur (er)leben und „Menschen einfach begeistern“.

In einer Kreativwerkstatt im April 2022 wurden zu diesem Thema im kleinen Kreis Ideen erarbeitet, die wir nun einem breiten Publikum präsentieren:

typische „Eifel-Give-Away“, kleine Gesten, die den Gästen nachhaltig in Erinnerung bleiben, digitale Professionalität und analoge Herzlichkeit… Schlichtweg die „little big things“, die glücklich machen – Ihre Gäste und Sie selbst!

Unser „Reiseführer auf der Extrameile“ ist Bernd Reutemann –  gelernter Koch, Hotelier, Unternehmensberater und Mindnessconsult. Er führt Sie durch folgende Inhalte:

 

  • Impulsvortrag: Das Prinzip der Extrameile
  • Ergebnispräsentation aus der Kreativwerkstatt:
    • Die Eifel sehen, schmecken und riechen
    • Das „Mehr“ in Ihrem Service und Angebot
    • Positiv spürbar sein und in Erinnerung bleiben
  • Welche Ideen konnten schon umgesetzt werden?
  • Welche Erfolge lassen sich bereits verzeichnen?
  • Erneute Ideenfindung: Was fällt Ihnen noch zusätzlich ein? Wie begeistern Sie Ihre Gäste?

 

Diese kostenfreie Veranstaltung für alle touristischen Akteure findet am Mittwoch, den 04. Mai 2022 von 14:00 – 16:00 Uhr auf dem Krewelshof in 53894 Mechernich statt.

Hier können Sie sich online anmelden:  Typisch Eifel II – Tourismuswerkstatt Eifel (tourismuswerkstatt-eifel.de)

 

Kontakt und weitere Informationen:

Maike Lemgen, Tourismuswerkstatt Eifel c/o Nordeifel Tourismus GmbH

Tel. 02441. 99457-23 – Email: lemgen@nordeifel-tourismus.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich