19. April 2022

Zweiwöchige Sperrung der Kreisstraße 7 im Nationalpark Eifel

© R. Schultheis

Neue Fahrbahndecke für die Verbindung zwischen L 15 und Urfttalsperre

Schleiden-Gemünd. Im Anschluss an die NRW-Osterferien wird der Kreis Euskirchen die Fahrbahndecke seiner Kreisstraße 7 zwischen der Landstraße 15 (Kermeterhochstraße) und der Bushaltestelle „Urfttalsperre/Haftenbach“ instandsetzen. Deshalb ist dieser Straßenabschnitt in der Zeit vom 25. April bis zum 12. Mai für den Verkehr voll gesperrt. Der Kreis Euskirchen betont, dass die Sperrung auch für Wandernde und Radfahrende gilt.

Aufgrund der Bauarbeiten wird das neue Kermeter-Shuttle (Linie 814) von Gemünd in den Kermeter an den Wochenenden 30. April bis 1. Mai und 7. bis 8. Mai nur bis zum Parkplatz Kermeter fahren, aber nicht die Haltestelle Urfttalsperre/Haftenbach bedienen. Zu dieser Zeit entfällt also der Pendelverkehr zwischen dem Barrierefreien Naturerlebnisraum Wilder Kermeter und der Urfttalsperre.

Kontakt und weitere Informationen
Annette Simantke
Wald und Holz NRW
Nationalparkverwaltung Eifel
Fachgebiet Kommunikation und Naturerleben
E-Mail: simantke@nationalpark-eifel.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich