6. September 2021

Eifelpark-Leuchten ab dem 10. September – Ein magisches Lichtspektakel in unvergleichlicher Natur

© Eifelpark

Tausende Lichter bringen die Augen der Besucher zum Glänzen! Der Eifelprak Gondorf veranstaltet vom 10. September bis 3. Oktober 2021 täglich von 19 bis 22 Uhr (Mo/Di geschlossen) ein magisches Lichtspektakel in unvergleichlicher Natur.

Eine spektakuläre Licht- und Farbinszenierung verwandelt den Eifelpark in eine Welt voll zauberhafter Stimmungen. Tausende Lichter und farbenfrohe Projektionen tauchen die Bäume, Sträucher, Wege und Attraktionen des Eifelparks in ein Meer aus Licht und Farben.  Zahlreiche Lichtobjekte machen den Eifelpark zu einer beeindruckenden Open-Air Lichtkunstgalerie. Ein unvergesslich schönes Erlebnis!

Neu in diesem Jahr: Die Wegstrecke des EIFELPARK LEUCHTENS ist verlängert und so weitläufig wie nie zuvor. Einlass ist am oberen Eingang „Bergparkplatz“, an dem man mit einem Online Ticket den Park kontaktlos betreten kann. Das Ende und der Ausgang des EIFELPARK LEUCHTENS ist dann der untere Eingang des Eifelparks.

Freifalltürme abends geöffnet

Die Freifalltürme Graviator (80 Meter) und Krähennest (14 Meter) sind abends geöffnet. Wagemutige Gäste werden mit actiongeladenem Fahrspaß und einem beeindruckenden Blick aus der Vogelperspektive auf den illuminierten Eifelparks belohnt. (Die übrigen Fahrgeschäfte sind abends geschlossen).

Für den Einlass zum Eifelpark Leuchten ab 19 Uhr ist ein Online Ticket erforderlich. Infos + Tickets: https://www.eifelpark.de/eifelpark-leuchten/

Der Eifelpark Gondorf freut sich auf Ihren Besuch!

Kontakt und weitere Informationen:
Jens Schick
www.eifelpark.de – www.facebook.com/eifelparkgondorf

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Stephan Kohler
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich