26. April 2021

DMO Digital Training: DTV und Google starten neue Webinarreihe für Reisedestinationen

Mit digitalem Know-how fit für den Neustart: Gemeinsam mit Google hat der Deutsche Tourismusverband (DTV) eine neue Veranstaltungsreihe für Destinationen aufgelegt. Am 28. April geht das erste Webinar zum Thema Trends beim Online-Suchverhalten an den Start. Insgesamt sind fünf Sessions bis Ende Mai geplant. Die Themenpalette reicht von Onlinemarketing-Tools über Websitegestaltung bis hin zur Präsentation der Destination auf YouTube. Die Webinare sind kostenfrei und finden jeweils mittwochs von 10 bis 11 Uhr statt. Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag werden Google-Mitarbeiter im Live-Chat Fragen beantworten.

DTV-Geschäftsführer Norbert Kunz: „Mehr denn je sind im Destinationsmanagement digitale Strategien gefragt. In Kooperation mit Google möchte der DTV alle Tourismusorganisationen, von der Orts- bis zur Landesebene, anregen, ihre digitalen Kompetenzen mit dem Weiterbildungsprogramm auszubauen“.

Patrick Haller, Senior Industry Manager bei Google: „Das letzte Jahr war herausfordernd für die Reisebranche und die Reisenden zugleich. Die Nutzung von digitalen Kanälen ist seit dem Anfang der Pandemie merklich angestiegen, deshalb sind wir glücklich, dass wir zusammen mit dem DTV die deutschen Destinationen bei ihrer digitalen Transformation unterstützen zu können”.

Destinationen können sich ab sofort unter folgendem Link anmelden: adsonair.withgoogle.com/events/travel-expert-series-dmo

Die Themen im Überblick:

28. April – Trends für deutsche Reisedestinationen
5. Mai – Einführung in Online Marketing mit Google Ads
12. Mai – Ihr Unternehmen online präsentieren mit Google My Business
19. Mai – Mit YouTube Ihre Destination präsentieren
26. Mai – Ihre Website optimal gestalten

Quelle: Pressemeldung Deutscher Tourismusverband (DTV) e.V.

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich