12. Januar 2021

Aus Landal Eifeler Tor wird Dormio Resort Eifeler Tor

© Dormio Resort Eifeler Tor

Heimbach. Der bisher unter der Flagge von Landal GreenParks vor allem bei Touristen aus den Niederlanden erfolgreiche Ferienpark Eifeler Tor in Heimbach firmiert nun als Dormio Resort Eifeler Tor. Der Park gilt im Zielmarkt als eine der besten deutschen Ferienanlagen.

Die Zeichen stehen auf Wechsel und Kontinuität gleichermaßen. Denn die luxuriöse Anlage mit regionaltypisch inspirierten Fachwerkhäusern und Wohnungen wurde von der Dormio Leisure Development entwickelt. Das Unternehmen gehört zur Dormio Holidays BV mit Sitz in Arnhem. Sie verfügt nach eigenen Angaben über neun Resorts und Hotels mit insgesamt 800 Unterkünften in den Niederlanden, Deutschland, Österreich, Frankreich und Spanien; dreihundert Beschäftigte gehören dem Betrieb an.

Dormio arbeitet, wie das Unternehmen auf seiner Homepage erläutert, mit Europas führenden Reiseveranstaltern zusammen. Im Hinblick auf den Standort Heimbach, in unmittelbarer Nähe zum Nationalpark Eifel, bleibt es jedoch auch dem derzeitigen Vermieter Landal GreenParks möglich, die Ferienhäuser und -wohnungen zu vermieten, es gilt eine entsprechende Vereinbarung. Zugleich bewirbt und vermarktet Dormio selbst das Eifeler Tor. Raymond Hoevenaar, Direktor Vermietung Dormio Resorts & Hotels, erläutert: „Wir zeichnen uns durch eine sehr fokussierte Kundenansprache aus. Wir suchen den Kunden am Zielort und arbeiten mit spezifischen Reiseveranstaltern und Händlern für jedes einzelne Reiseziel zusammen. Landal GreenParks ist und wird auch weiterhin einer der wichtigen Partner in dieser Hinsicht sein. Wir sind zuversichtlich, dass die Gäste uns finden werden, sobald es die COVID-19-Maßnahmen erlauben.“

Anlass der Veränderung war die Ausschreibung für eine neue Vertragslaufzeit durch den Eigentümerverband. Der entschied sich für Dormio Resorts & Hotels aufgrund eines Angebots, das unter anderem durch attraktive Bedingungen für die Eigentümer, durch ein hohes Serviceniveau für die Mieter und eine gezielte Marketingstrategie für die Vermietung gekennzeichnet ist. „Als Direktvermieter erwartet Dormio, mit einem internationalen, lifestyle-orientierten Marketingansatz ein breites Publikum anzusprechen und die Ferienvermietungssaison verlängern zu können. Dies bietet Hausbesitzern auch die Aussicht auf eine attraktive Rendite.“

Dormio Resort Eifeler Tor

Touristen und Mieter kommen in den Genuss unter anderem von bereits standardmäßig gemachten Betten bei Ankunft oder von flexiblen An- und Abreisemöglichkeiten, wie sie bereits in den acht anderen Dormio-Anlagen üblich sind. Dormio investiert zudem in neue Einrichtungen wie etwa ein Kochstudio, in dem Gäste unter Anleitung regionaler Küchenchefs eifeltypische Gerichte kreieren können. Darüber hinaus erhöht ein neuer Außen- und Innenspielplatz die ganzjährige Familienfreundlichkeit.

Apartment Ammersee

Über Dormio
Dormio besteht aus drei Geschäftsbereichen. Dormio Leisure Development BV entwickelt seit 2001 Ferienanlagen und Hotels in Europa und ist bekannt für neue Konzepte, die sich in die (natürliche) Umgebung des Projektstandortes einfügen. Dormio Investments BV vermittelt und verkauft Freizeitimmobilien in Europa. Dormio Resorts & Hotels BV, betreibt und vermietet Ferienhäuser und Ferienanlagen in eigener Regie und in Zusammenarbeit mit einer Reihe von wichtigen Vertriebspartnern, darunter Landal GreenParks, TUI, Belvilla, Booking.com und Airbnb.

Portfolio Dormio Hotels & Resorts
Das Portfolio umfasst ab dem 1. Januar 2021: Niederlande: Dormio Resort Maastricht, Dormio Hotel De Prins van Oranje – Maastricht, Hotel Modez – Arnhem; Deutschland: Dormio Resort Eifeler Tor – Heimbach; Österreich: Dormio Resort Obertraun; Frankreich: Dormio Resort Berck-sur-Mer, Dormio Resort Les Portes du Grand Massif – Flaine, Dormio Resort Les Portes du Mont Blanc – Vallorcine; Spanien: Dormio Resort Costa Blanca Strand & Spa – El Campello. Mit ‚Ferienhäusern mit Haustieren’ und ‚Pool-Häusern’ entsteht derzeit ein neues Luxusresort in Nieuwvliet-Bad (Zeeland). Darüber hinaus befindet sich Phase 4 des Dormio Resort Maastricht in der Entwicklung: Dormio Castellum, mehrere Ferienwohnungen und Penthäuser mit einem sehr luxuriösen Spa-Wellness-Zentrum mit mehreren Swimmingpools.

Quelle: Dormio Holidays B.V.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich