3. Dezember 2020

Tourismus NRW startet Kampagne für MICE-Land NRW

© Adobe Stock / Juergen Nowak

Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Hygienestandards im Fokus

Um die reichhaltigen und abwechslungsreichen Möglichkeiten des MICE-Landes Nordrhein-Westfalen auch während der Corona-Pandemie nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, hat Tourismus NRW eine Special-Interest-Kampagne gestartet. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz sowie Digitalisierung, angesichts der derzeitigen Situation werden aber auch hohe Infektionsschutz- und Hygienestandards thematisiert.

Finanziert wird die Kampagne aus Geldern für die #rauszeitlust-Kampagne, die das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium zur Wiederankubelung des Tourismus im Land bereitgestellt hat. Neben einer Darstellung der Megatrends und beispielhafter Anbieter auf dem Reiseportal des Verbands umfasst sie Paid-Media-Buchungen unter anderem im Business Punk und in der w&v sowie eine kleine bezahlte LinkedIn-Kampagne auf der Fokusseite des Verbands zum MICE-Land Nordrhein-Westfalen.

Quelle: Tourismus NRW, Tonia Haag

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich