10. Oktober 2020

Webinar: Smarthotellerie in der Praxis

Die zurückliegenden Monate haben in vielen Beherbergungsbetrieben zu einem Umdenken und in der Folge zu einer intensiveren Auseinandersetzung mit allen Aspekten des digitalen Business geführt. Die Hemmschwelle gegenüber digitalen Prozessen hat sich dabei deutlich reduziert, eine Beschleunigung der Digitalisierung ist in vielen Betrieben erkennbar.
.
Die Corona-Pandemie beschleunigt die Digitalisierung in den Unternehmen und damit einhergehend die Arbeitsabläufe. Beherbergungsbetriebe setzen zunehmend auf „smarte“ Lösungen. Was das für die Branche bedeutet, beleuchten wir in diesem Webinar.
Martin Schmitz geht gewohnt kompetent, konkret und praxisnah auf die folgenden Aspekte der Smarthotellerie ein:
  • Radikal digital – so setzen Sie von Anfang an die richtigen Prioritäten
  • Bar, Haustechnik, Küche, Rezeption, Sales – Digitalisierungspotenziale im Überblick
  • Drum prüfe wer sich ewig bindet – wie Sie mit Ausschreibung, Pflichtenheft und Vergabe die richtigen Systeme und Partner finden
  • Was Sie heute schon für erfolgreiche Digitalisierung im Unternehmen tun sollten
  • Digitale Vertriebsinfrastruktur – von Automatisierung und Schnittstellen
  • E-Commerce und E-Marketing richtig nutzen – Vertrieb in the Mix
  • 10 häufige Fehler
Wir laden Sie herzlich zu diesem kostenfreien Webinar im Rahmen der „Digitalen Woche der IHK Koblenz“ ein am Mittwoch, 11.11.2020, 14:00 Uhr – 15:00 Uhr.
.

Veranstaltungsablauf

1) Begrüßung und Einführung (5 Minuten)
Christian Dübner, IHK Koblenz
.
2) Smarthotellerie in der Praxis (45 Minuten)
Martin Schmitz, Schmitz Marketing
.
3) Austausch & Diskussion (10 Minuten)
Moderation: Christian Dübner, IHK Koblenz / Martin Schmitz, Schmitz Marketing
.

Referent

Schmitz_Martin_Profilfoto - klein

Als ausgebildeter Hotelfachmann mit Marketing-Vita verfügt Martin Schmitz neben der fachlichen und inhaltlichen Kompetenz rund um Hospitality-Industry und Tourismus über einschlägige Erfahrung im Marketingbereich. Zunächst als Marketingassistent, dann als Marketingleiter der Hotelgruppe friends hotels & more eröffnete Martin Schmitzgemeinsam mit der Geschäftsführung zwischen 2004 und 2010 insgesamt sechs Hotels in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen. Hinzu kamen zwei Brauhäuser und eine Burggastronomie. Nach weiteren, daran anschließenden, Stationen im Tourismus (FIFA World Cup Accommodation Service), bei Marketingagenturen als E-Marketing Manager, Marketing-Manager sowie als Dozent und Trainer für Marketing ist Martin Schmitz inzwischen mit seinem Unternehmen Schmitz Marketing in der DACH-Region für Hotellerie, Gastronomie und Tourismusorganisationen aktiv. Parallel steht Martin Schmitz Bildungsträgern, Unternehmen und Organisationen als Dozent, Speaker und Trainer für Seminare, Trainings, Vorlesungen, Vorträge, Online-Seminare und Workshops zur Verfügung.
.

Über die Digitale Woche der IHK Koblenz

Die zurückliegenden Monate haben in vielen Unternehmen zwangsläufig zu einem Umdenken in Sachen Digitalisierung und in der Folge zu einer intensiveren Auseinandersetzung mit allen Aspekten des digitalen Business geführt. Die Hemmschwelle gegenüber digitalen Prozessen hat sich dabei deutlich reduziert, eine Beschleunigung der Digitalisierung in vielen Bereichen ist erkennbar. Hier möchten wir ansetzen und weitere Ideen und Impulse liefern, kurzfristig umgesetzte Maßnahmen vorstellen und einen Blick in die Zukunft wagen.
.
Wir haben dazu für Sie eine ‚Digitale Woche‘ konzipiert. Dieses Event der IHK Koblenz findet als rein virtuelle Veranstaltungsreihe zwischen dem 9. und 13. November 2020 statt. In diesem Rahmen bieten wir täglich vier voneinander unabhängige Onlinetermine zu digitalen Themen an. Jeder Termin dauert dabei exakt eine Stunde, die einzelnen Themen werden in Form von Webinaren, Webmeetings, Interviews oder Round Tables aufbereitet und präsentiert.
.
Die insgesamt 20 Websessions sind teilweise branchenübergreifend, teilweise speziell auf einzelne Branchen heruntergebrochen. Strukturiert in fünf Themenfelder beschäftigen sich die Beiträge praxisnah, brandaktuell und hochgradig innovationsorientiert mit den dringend notwendigen Digitalisierungsprozessen aus allen Bereichen der täglichen Unternehmenspraxis. Thematisch gliedert sich die Digitale Woche in fünf Schwerpunktthemen:
  • Digital Recruiting & Digital Employer Branding
  • E-Commerce
  • Digitale Strategien, neue Geschäftsmodelle & Technologien
  • Social Media & Business
  • Internetrecht, Finanzierung & Förderung rund um die Digitalisierung
    .

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 06.11.2020 verbindlich für das Webinar „Smarthotellerie in der Praxis“ an. Hier geht es direkt zur Anmeldung. Die Zugangsdaten werden jeweils vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail zugestellt. Das Webinar wird über ZOOM gehalten.
Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich