5. August 2020

Tourist-Information Bitburger Land erweitert ihr Angebot für Menschen mit Behinderungen

© TI BItburger Land

Der Euroschlüssel ist ein 1986 vom CBF Darmstadt – Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e. V. – eingeführtes und inzwischen europaweit einheitliches Schließ-system. Es ermöglicht körperlich beeinträchtigten Menschen, mit einem Einheitsschlüssel selbständig und kostenlos Zugang zu behindertengerechten sanitären Anlagen und Einrichtungen zu erhalten,  z. B. an Autobahn- und Bahnhofstoiletten, aber auch für öffentliche Toiletten in Fußgängerzonen, Museen oder Behörden.

Auf Initiative des kommunalen Behindertenbeauftragten, Gerd Wanken, und dank erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen Herrn Wanken, der Tourist-Information und der Kreisverwaltung konnte mit der Beschaffung der Einheitsschlüssel und des Verzeichnisses ein weiterer Schritt in Richtung Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen erfolgen.

Die Tourist-Information Bitburger Land hat sich bereit erklärt, am Standort Bitburg eine Ausgabestelle einzurichten.

Kontakt und weitere Informationen:
Tourist-Information Bitburger Land 
Uschi Hallet
Stellvertretende Geschäftsführerin
Römermauer 6,  54634 Bitburg
E-Mail: hallet.u@eifel-direkt.de
Internet: www.eifel-direkt.de – Besuchen Sie uns auf Facebook www.facebook.com/bitburgerland/

Der kommunale Behindertenbeauftragten, Gerd Wanken (2.v.r.), Landrat Dr. Streit (2.v.l.), Stadtbürgermeister Kandels (rechts) und die Geschäftsführerin der TI Bitburger Land, Maria Arvaitis (links) freuen sich über das neue Angebot.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich