28. Juli 2020

Seminar im Rahmen der Tourismuswerkstatt Eifel: Moderationstraining – Die Kunst Gruppen zu leiten

© pixabay.com

Die Teilnehmenden trainieren eine effektive und zielgerichtete Moderation. Dies gelingt durch einen ressourcen- und lösungsorientierten Moderationsstil, durch klare Sprache und durch Natürlichkeit. Es geht darum, Zeit und Ziel der Veranstaltung im Fokus zu halten, die Arbeitsfähigkeit der Gruppe zu fördern und diese zu einer Ergebnissicherung zu führen.

Folgende Inhalte werden von der Referentin Margit Stockdreher vermittelt:

  • Rolle und Selbstverständnis des Moderators/der Moderatorin
  • Wirkung als Moderator*in
  • Methodenkompetenz (Gezielter Einsatz unterschiedlicher Moderationsmethoden)

Methoden:

  • Moderationsübungen
  • Vermittlung von Moderationstechniken
  • Selbstreflexion
  • Arbeit in Kleingruppen und Plenum

 

Datum:
Mi. 02.09.2020
Uhrzeit:
9:00 – 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Naturzentrum Nettersheim
Urftstr. 2-4
53947 Nettersheim
Personenzahl:
max. 15 Pers.
Preis:
99,00 € (inkl. MwSt.)
Inklusive:
Tagungsgetränke und Skript
Zielgruppen:
Funktionalpartner (Kommune, Kreis, Naturpark, Nationalpark), Tourismusorganisationen
Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer*innen, leitende Mitarbeiter*innen und Projektleiter*innen
Referentin:
Margit Stockdreher
Moderation/Coaching/Beratung
Köln

 

Anmeldung unter folgendem Link: https://www.tourismuswerkstatt-eifel.de/events/moderationstraining-die-kunst-gruppen-zu-leiten/

Kontakt und weitere Informationen:
Gaby Ohlerth
Tourismuswerkstatt Eifel
c/o Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstr. 13, 53925 Kall

Tel. 02441. 99457-23 – Email: ohlerth@nordeifel-tourismus.de

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich