12. März 2020

Corona: Regierung stellt Maßnahmen für Unternehmen vor – Liquiditätshilfen und Expressbürgschaften zentraler Bestandteil

© pixabay.com

Die Bundesregierung will Unternehmen und Beschäftigte mit einem Maßnahmenpaketen vor den wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus schützen. Ein zentrales Instrument sollen laut Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier umfassende Liquiditätshilfen und Expressbürgschaften für Unternehmen bilden. Kreditprogramme seien von ihrem Volumen nicht begrenzt, betonte Bundesfinanzminister Olaf Scholz. Die Bundesregierung werde die KfW mit den nötigen Garantien ausstatten.

Einen Überblick über die Maßnahmen gibt es hier: www.bundesfinanzministerium.de.

Quelle:
Tourismus NRW e.V.
Tonia Haag

Web: www.touristiker-nrw.de© 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich