10. März 2020

Social Media Marketing in Gastgewerbe und Tourismus

Google und Facebook dominieren den deutschen Markt. Um Sichtbarkeit zu schaffen, kommt man im Online-Marketing an den großen Plattformen der Konzerne Google und Facebook nicht vorbei. Während Sie über Facebook zunehmend auch ältere Zielgruppen erreichen, ist aktuell Instagram bei den jüngeren Zielgruppen sehr beliebt. Wir präsentieren Ihnen, wie Sie erfolgreiche Werbung bei Facebook und Instagram schalten. Dabei zeigen wir Ihnen, welche Werbemöglichkeiten bestehen. Social Media Marketing ist hinsichtlich des persönlichen Arbeitseinsatzes und des eingesetzten Mediabudgets flexibel gestaltbar. Auch mit verhältnismäßig geringem Budget lässt sich hier einiges erreichen. Weir zeigen Ihnen ganz konkret, wie das geht.

Termine:

Dienstag, 17.03.2020, 15:00 – 17:00 Uhr,
IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen,
Wiedstraße 9, 57610 Altenkirchen.

Dienstag, 31.03.2020, 15:00 – 17:00 Uhr,
IHK-Regionalgeschäftsstelle Bad-Neuenahr-Ahrweiler,
Joerresstraße 11, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Anmeldung:

Beide Termine sind für Sie kostenfrei und bieten jeweils identische Inhalte.
Ihre verbindliche Anmeldung können Sie gerne direkt hier vornehmen.

Referentin:

Referentin ist Marijke Milles. Sie ist Senior Social Media Managerin bei der Full-Service Agentur shapefruit AG mit Sitz in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Als ausgebildete Kauffrau für Marketingkommunikation mit mehr als 5 Jahren Berufserfahrung konzipiert, plant und steuert sie ganzheitliche Social Media Kampagnen und orchestriert das Community-Management für Kunden aus dem privaten und öffentlichen Tourismussektor. Parallel dazu absolviert sie ein Studium der Wirtschaftspsychologie.

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich