14. September 2019

Weltkindertag wird in den Mayener Museen gefeiert: Kostenloser Eintritt für alle Kinder!

© Kappest - Vulkanpark

Der Weltkindertag wird auch in den Mayener Museen gefeiert: Aus diesem Grund haben alle Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre am Freitag 20. September, freien Eintritt!

Doch nicht nur die spannenden Ausstellungen der drei Themenmuseen – Eifelmuseum, Deutsches Schieferbergwerk und Erlebniswelten Grubenfeld– warten auf die jungen Gäste. Jeder Besucher erhält auch eine kleine Überraschung.

Wer ein paar besonders spannende Stunden in den Museen erleben will, kann sich auch auf Schatzsuche begeben.

Ausgestattet mit einer Schatzkarte werden die jungen Besucher anhand zu beantwortender Fragen durch das Mayener Grubenfeld und die interessante Ausstellung „SteinZeiten“ geführt. Wer die Schautafeln liest, die Ausstellung aufmerksam besichtigt und im Grubenfeld die Augen offen hält, kann die Fragen beantworten, aus deren Antworten sich ein Lösungswort ergibt. Erfolgreiche Schatzsucher können sich an der Kasse des Vulkanparkinformationszentrums eine Belohnung abholen.

Und auch in der Genovevaburg kann man auf Schatzsuche gehen. Gesucht wird der Schatz, dem Mayener Bergleute in den Schieferstollen des Katzenberges nun schon seit 2.000 Jahren nachspüren.

Mit ein wenig Glück und Spürnase werden die jungen Detektive das Lösungswort sicherlich schnell herausfinden. Auf die erfolgreichen Spürnasen wartet dann ebenfalls eine kleine „goldene“ Belohnung.

Die Mayener Museen haben am Weltkindertag von 10 – 17 Uhr durchgehend geöffnet. Kinder können das Museum kostenfrei besuchen, für alle anderen gelten die regulären Eintrittspreise.

Mehr Informationen zu den Museen, Öffnungszeiten, regulären Eintrittspreisen, Führungen und vieles mehr findet man online unter  www.museumswelten-mayen.de.

In den Mayener Museen gibt es auch für die jüngeren Gäste viel zu entdecken.

Kontakt und weitere Informationen:
Jasmin Alter
Stadtverwaltung Mayen
Fachbereich 1 – Zentrale Dienste, Stadtmarketing, Büroleitung Rathaus Rosengasse, 56727 Mayen

E-Mail pressestelle@mayen.de

Besuchen Sie uns im Internet unter www.mayenzeit.de oder bei Facebook www.facebook.com/StadtMayen sowie Youtube https://www.youtube.com/stadtmayenzeit

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Stephan Kohler

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich