6. März 2019

Azubis aus dem GesundLand Vulkaneifel erfolgreich bei regionalen Jugendmeisterschaften

Am 15. Februar 2019 fand der Abschluss der regionalen DEHOGA Jugendmeisterschaften im Schloss Lieser an der Mosel statt. Dabei stellten auch zwei Auszubildende aus dem GesundLand Vulkaneifel ihr Können unter Beweis: Patrick Diewald belegte den 1. Platz im Restaurantfach, Ahmed Daud den 4. Platz bei den Köchen. Beide lernen in Michels Wohlfühlhotel Schalkenmehren.

Die Koch-Azubis kreierten aus einem vorgegebenem Warenkorb ein individuelles Drei-Gänge-Menü. Dieses musste zwei Wochen vor dem praktischen Teil der Meisterschaft bei DEHOGA eingereicht und am Tag der Meisterschaft innerhalb von fünf Stunden fertiggestellt werden. Für die Vorspeise waren im Warenkorb Forelle und Steckrüben vorgesehen, für den Hauptgang Maispoularde. Birne, Walnuss, Honig und Mascarpone standen für das Dessert zur Verfügung.  Für die Auszubildenden im Restaurant- und Hotelfach bestand die Aufgabe darin, Getränke und Gerichte mit größtmöglichem Service zu servieren.

Wer in den regionalen Meisterschaften erfolgreich ist, tritt im April im Landesentscheid an. Im Oktober folgt dann der Wettbewerb auf Bundesebene.

Das GesundLand Vulkaneifel gratuliert dem Genossenschaftsmitglied Wohlfühlhotel Michels und den beiden Azubis Patrick Diewald und Ahmed Daud zu ihren tollen Platzierungen!

Foto: ©eaz-media

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich