13. Januar 2019

Wanderführer der Vulkanregion Laacher See tauschen sich aus

© Ferienregion Laacher See

Wanderführer der Vulkanregion Laacher See tauschen sich aus
Start ins neue Jahr mit einem geselligen Frühstück

Der Einladung des Tourismusverbands Vulkanregion Laacher See zum fast schon traditionellen Neujahrs-Frühstück waren rund 20 Botschafter aus der Region rund um den Laacher See gefolgt. Zunächst durfte sich bei einem ausgiebigen, leckeren Frühstück in der Burgklause in Nickenich gestärkt werden. Sodann richtete Familie Schwarz, seit vielen Jahren Mitglied und Partner im Tourismusverband, herzliche Worte an die Teilnehmer und wies dabei zugleich auf die diesjährige Übergabe an einen neuen Inhaber hin. Nach 34 Jahren möchte das Paar künftig eher im Hintergrund agieren.

Der Kreis der Burg- und Wanderführer der Vulkanregion Laacher See setzt sich aus einer Truppe engagierter Natur- und Geologiefreunde zusammen, die mit ihrem Wissen immer wieder gekonnt den Gästen- und Besuchergruppen die Region begeisternd näherbringen. In regelmäßigen Abständen kommen die Vulkanparkführer zusammen, um gemeinsam die Gegend zu erkunden und sich in diesem Zusammenhang über aktuelle Projekte und Aktionen auszutauschen.

Nach dem kulinarischen Gaumenschmaus wurde sodann informiert, zum Beispiel über die feierliche Eröffnung des “Geopfad Rieden” am 1. Mai diesen Jahres, wo der „Riedener Vulkankomplex“ und seine vulkanologisch-geologische Geschichte entlang verschiedener Thementouren im Riedener Kessel präsentiert wird.

“Von den Treffen profitiert die gesamte Vulkanregion, die Gästeführer können sich untereinander vernetzen und kommen miteinander ins Gespräch, Erfahrungen werden ausgetauscht und Ideen für neue Führungen entwickelt”, freuen sich die Mitarbeiter der Tourist-Info wie auch der Vorsitzende des Tourismusverbands, Johannes Bell. Auch das kommende Treffen wurde bereits geplant – im Mai trifft sich die Truppe in Weibern, um das Tuffsteinzentrum mit all seinen vielseitigen Facetten besser kennenzulernen.

Burg- und Wanderführer der Vulkanregion Laacher See

Herausgeber:
Zweckverband Vulkanregion Laacher See
Für den Inhalt dieser Pressemitteilung ist verantwortlich:
Radermacher Sarah
Durchwahl: 02636/9740 – 212
www.vulkanregion-laacher-see.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich