13. Juli 2018

Tourismus NRW bringt Touristiker und Industrie zusammen

Bildrechte: © ccvision.de

Mit neuem Projekt soll Basis für erfolgreiche Zusammenarbeit gelegt werden.

Tourismus NRW will die Zusammenarbeit von Tourismus und Industrie im Land voranbringen. Bei einem prominent besetzten Workshop im nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium brachte der Verband am 3. Juli 2018 Vertreter aus Industrie, Wirtschaftsförderung und Tourismus zusammen, um unter den Stichworten Akzeptanz, Kooperation und Synergien erstmals mögliche Mehrwerte des vertieften Austauschs dieser Partner zu diskutieren. Unter den Teilnehmern war unter anderem die Geschäftsführerin des Tourismus NRW, Dr. Heike Döll-König. Eröffnet wurde der Workshop von Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart.

Der Workshop war Teil des Projekts „Neue Allianzen – Industrie, regionale Wirtschaft und Tourismus“, das Tourismus NRW gemeinsam mit seinen Partnern im EFRE-Projekt „Landesweite touristische Innovationswerkstatt“ initiiert hat. Es soll den Austausch zwischen (Industrie)Unternehmen und Tourismus vertiefen und Ansätze für neue Kooperationen in den Bereichen strategische Standortentwicklung, Produkte und Marketing entwickeln. Bereits bestehende Beispiele für eine Verbindung von Industrie und Tourismus sind unter anderem inszenierte Produkterlebniswelten, wie sie etwa Autobauer oder Brauereien bieten.

Für Sommer 2019 ist ein Kongress mit Keynote-Speakern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft geplant. Daneben soll es Impulsvorträge von Vertretern erfolgreicher Kooperationen und Raum für Austausch und Kooperationsanbahnungen geben.

 

Kontakt:

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW e.V.

Völklinger Str. 4
40219 Düsseldorf
Tel: 0211 / 91320 – 500
Fax: 0211 / 91320 – 555
E-mail: info‎@‎nrw-tourismus.de
Internet: www.dein-nrw.de | www.touristiker-nrw.de
 

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich