14. Mai 2018

Routenteam und Tourguides Eifel-Motorrad bei Internationaler Motorradkontrolle dabei

© Eifel Tourismus

Am vergangenen Samstag, 12. Mai 2018, fand bei herrlichem Sonnenschein die neunte internationale Motorradkontrolle in der bei Bikern sehr beliebten Region Eifel-Ardennen statt. Auch in diesem Jahr waren Mitglieder aus dem Routenteam & Tourguides Eifel-Motorrad  Kontrolltag im Rahmen der Aktion “Motorrad fahren in der Eifel – aber sicher!” vor Ort dabei.

Weitere Informationen zur Aktion “Motorrad fahren in der Eifel – aber sicher!” finden sich in folgendem Flyer zur Aktion:  Motorrad fahren in der Eifel – aber sicher!

Unter gemeinsamer Führung der Polizei Diekirch für den Bereich Eisenbach und der Polizei Bitburg für den Bereich Roth an der Our wurden ganztägig Verkehrskontrollen durchgeführt.

Carlo Hauer, Stefan Hoff, Ralf Fischer und Bernd Münnich vor Ort bei der Kontrollaktion

Neben der rheinland-pfälzischen Polizei sind die Polizeien von Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und Nordrhein-Westfalen ebenso dabei wie der ADAC, die Dekra und das Routenteam Eifel-Motorrad und die Eifel Tourismus (ET) GmbH. Gemeinsam möchte man dazu beitragen, dass weniger schwere Unfälle auf den Straßen passieren.
Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Stephan Kohler
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich