19. Oktober 2017

Tipps für Gastgeber: Analyse und Verbesserung der Deskline-Daten

Auf die Wichtigkeit der optimalen Darstellung einer Unterkunft im Internet wurde schon an verschiedenen Stellen hingewiesen. Je besser die Darstellung, umso größer auch die Chance die Aufmerksamkeit des Gastes auf sich zu richten und Buchungen zu erhalten.

Im Vermieterzugang Webclient4 haben die Gastgeber die Möglichkeit die in Deskline 3.0 hinterlegten Daten ihrer Unterkunft zu analysieren und dadurch die Qualität zu verbessern. Über den sogenannten ContentScore erhalten die Vermieter direkte Rückmeldung zur Datenqualität und entsprechende Verbesserungsvorschläge. Der ContentScore wird übersichtlich auf der Startseite des Vermieterzugangs angezeigt.

Der Score eines Übernachtungsbetriebes sollte mindestens 80% (grüner Bereich) betragen.

Was genau an den Daten verbessert werden kann, wird mit entsprechenden Hinweisen angezeigt:

Geprüft werden folgende Bereiche:

  • Auffindbarkeit/Ergebnisliste: sind Verfügbarkeiten hinterlegt? Stimmen die Preise mit der möglichen Anzahl an Personen überein? sind Merkmale gepflegt? usw.
  • Präsentation/Darstellung: Bilder, Beschreibungstexte, Geo-Position, Bewertungen, usw.
  • Buchbarkeit und Kontaktmöglichkeit: ist die Unterkunft buchbar? Sind die Kontaktdaten vollständig? usw.

Die wichtigsten Punkte um einen maximalen Score* erreichen zu können sind:

  • Mindestens 10 Bilder in guter Qualität und zusätzlich je Produkt mindestens 3 Bilder
  • Alle Beschreibungen in Deutsch erfasst und mindestens übersetzt in Englisch (Niederländisch ist für die Betriebe in der Eifel natürlich auch wichtig)
  • Mindestens 10 Ausstattungsmerkmale müssen zugewiesen sein; bei den Produkten (Zimmern/Appartements) zusätzlich 3 Merkmale
  • Die Geo-Position, die E-Mail-Adresse und die Homepage des Betriebs müssen eingetragen sein
  • Bewertungen müssen vorhanden sein
  • Je Produkt muss die Zimmergröße, die Anzahl Schlafzimmer und die maximale Belegung eingepflegt sein
  • Je Produkt müssen aktuelle und ausreichende Verfügbarkeiten vorhanden sein. Zusätzlich müssen die Produkte den Status “buchbar” haben
  • Preise, An-Abreisekonditionen, usw. müssen je Produkt eingetragen sein

* Hinweis, 100% können nicht erreicht werden, weil in Rheinland-Pfalz in Deskline 3.0 noch nicht mit der Bestpreis-Garantie gearbeitet wird.
Manche Punkte kann der Vermieter nicht selbst eintragen (z.B. E-Mail-Adresse, Buchungsstatus, usw.). Wenden Sie sich dann bitte an Ihre Tourist-Information oder an die Eifel Tourismus GmbH.

Bei Rückfragen dazu stehen die Mitarbeiter der Eifel Tourismus (ET) GmbH selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Emily Goenen
Marketing
E-Mail: goenen@eifel.info
Telefon: 06551-96 56-42

Anja Freudenreich
Marketing
E-Mail: freudenreich@eifel.info
Telefon: 06551-96 56-16

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich