30. Juni 2017

Landurlaub mit Handicap

“Landurlaub mit Handicap” – so lautet der Titel einer Broschüre der Arbeitsgemeinschaft Komm aufs Land für Bauernhof- und Landurlaub in Nordrhein-Westfalen, die jetzt erschienen ist. Kuscheln mit Kaninchen, Katze & Co., Kälber füttern, Kühe streicheln, Pony reiten sowie in Heu und Stroh toben. Naturerlebnisse in Hülle und Fülle – auf den Ferienhöfen in NRW können Menschen mit Handicap viel Spaß haben.

Wie die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen mitteilt, haben sich zahlreiche Ferienhöfe darauf spezialisiert, den individuellen Bedarf von Menschen mit Behinderungen zu erfüllen. Sie haben ihre Quartiere entsprechend ausgestattet. Die Broschüre informiert über barrierefreie und rollstuhlgerechte Unterkünfte für Alleinreisende, Familien oder Gruppen von Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung.

Auf einer Nordrhein-Westfalen-Karte gibt es 23 Höfe, die diesen Landurlaub anbieten. Zusätzlich werden Urlaubshöfe mit mindestens einer rollstuhlgerechten Wohneinheit farblich unterschieden von denen, die zwar keine rollstuhlgerechte Unterkunft haben, aber Gruppen mit geistigen Behinderungen willkommen heißen.

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen empfiehlt, sich in jedem Fall vorab zu erkundigen, ob das gewünschte Ferienquartier auch tatsächlich die notwendigen Bedingungen für den eigenen Urlaub erfüllt. Ein Anruf genügt.

Die Broschüre kann über das Info-Telefon der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen unter 0251 / 2376-444 oder im Internet unter www.komm-aufs-land.de bestellt werden.

www.komm-aufs-land.de

 

Kontakt:

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Pressestelle

Bernhard Rüb (verantwortlich)

Gartenstr. 11

50765 Köln-Auweiler

Telefon: 0221 / 5340-351, Telefax: 0221 / 5340196351

mailto:bernhard.rueb@lwk.nrw.de

 

Uwe Spangenberg

Nevinghoff 40

48147 Münster

Telefon: 02 51 / 2 37 62 34, Fax: 0251 / 2 37 62 33

mailto:uwe.spangenberg@lwk.nrw.de

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich