21. Juni 2017

Team Gesundland Vulkaneifel macht Ausbildung in erster Hilfe

In zwei je neun Unterrichtseinheiten umfassenden Lehrgängen hat sich das Team des GesundLand Vulkaneifel GmbH in Erster Hilfe ausbilden lassen. Hintergrund war der Gedanke, Gästen und Einheimischen im Notfall schnelle Hilfe leisten zu können.

Die Kurse, die unter der Leitung des Deutschen Roten Kreuzes stattfanden, vermittelten auf kurzweilige Weise Kenntnisse in lebensrettenden Sofortmaßnahmen wie beispielsweise stabile Seitenlage oder Herz-Lungen-Wiederbelebung. Aber auch kleinere Unfälle, die jederzeit im Alltag passieren können, wie beispielsweise Schnittwunden oder Verbrennungen wurden behandelt.

Durch die Teilnahme an den Kursen sind die Mitarbeiter der GesundLand Vulkaneifel GmbH nun für Notfälle bestens vorbereitet.

Autor:
Kathrin Bayerschen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
GesundLand Vulkaneifel GmbH ∙ Leopoldstraße 9a ∙ 54550 Daun
Tel. +49 (0)6592 951 371 ∙ Fax +49 (0)6592 951 320 ∙ bayerschen@gesundland-vulkaneifel.de ∙ www.gesundland-vulkaneifel.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Stephan Kohler
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich