Wir.Leben.Eifel.
Wir.Leben.Eifel.
Menu

Tourist-Information Mayen wieder länger geöffnet

Wenn die Uhren auf Sommerzeit stehen, werden auch bei der Tourist-Information im Alten Rathaus die Öffnungszeiten wieder verlängert. Vom 1. April bis 31. Oktober heißt das Team der Tourist-Information Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr Besucher und Gäste willkommen.

Ein umfangreicher Service wird angeboten: So werden Auskünfte zu Veranstaltungen, Museen Eifelmuseum, Deutsches Schieferbergwerk und Terra Vulcania, zu Freizeitangeboten, aber auch ganz allgemeine Fragen zur Stadt, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie beantwortet. Daneben werden Buchungen in Gastgeberbetrieben vorgenommen. Das Angebot an Stadtführungen zu verschiedenen Themen wurde erweitert und kann hier gebucht werden. Gruppenbuchungen werden ebenfalls direkt von den Mitarbeiterinnen am Counter bearbeitet. Daneben werden Tagesangebote für Gruppen und Einzelreisende erarbeitet und gebucht. Beliebt sind auch die Stadtführungen und Themenführungen. Regelmäßige Stadtführungen an den Samstagen in den Sommerferien NRW und RLP werden auch in diesem Jahr wieder angeboten.

Die zentral gelegene Tourist-Information konnte im vergangenen Jahr mehr als 23.100 Besucher im Alten Rathaus begrüßt – auch dank des 725-jährigen Stadtjubiläums, das zahlreiche Gäste nach Mayen lockte. Mit dieser großen Zahl an Besuchern trug die Tourist-Information in hohem Maße zur Innenstadtbelebung bei, denn die Gäste verweilen dann auch in der Gastronomie rund um den Marktplatz und nehmen gerne die Angebote der Geschäfte in der Innenstadt wahr.

Für Anfragen, Informationen und Buchungen steht das Team der Tourist-Information gerne zur Verfügung, Telefon 02651-903004-903007, Fax, 903009 oder per E-Mail touristinfo@mayenzeit.de.

Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage der Stadt Mayen unter www.mayenzeit.de – Tourismus & Events.

Bildunterschrift: (Foto Stadt Mayen)

Die Tourist-Information findet man zentral auf dem Mayener Marktplatz im Alten Rathaus.


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:


Autor(in): Stephan Kohler
Kommunikation Wirtschaftsstandort Eifel - Qualitätsmanagement
www.standort-eifel.de · E-Mail: kohler@eifel.info · Telefon: 06551-96 56-33
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel

FÖRDERUNG

Recovery für den Tourismus in der Eifel und Region Aachen