16. Juli 2017

Werde Wanderwegetester

Werde Wanderwegetester! Traumpfade suchen Tester für Wanderregionen.

Ab dem 1. Juli 2017 startet die Suche der Traumpfade nach Naturliebhabern, die deutschlandweit Premium-Wanderwege testen. In Zusammenarbeit mit den PremiumWanderWelten (PWW) werden Wanderbegeisterte gesucht, die drei Tage lang die Premiumwege von acht deutschen Regionen testen und ihre Erfahrungen mit der PWW Community teilen.

Was sind Premium-Wanderwege und was macht eine Premium-Wanderregion – wie sie das Traumpfadeland Rhein-Mosel-Eifel ist – aus? Diese Fragen können sich die PWW-Tester schon bald selbst beantworten. Neben zwei Übernachtungen mit Frühstück in einem Mittelklasse-Hotel wartet auf die Tester 250 Euro Taschengeld, um jeweils drei Tage lang eine der acht Wanderregionen auf Herz und Nieren zu prüfen. Abgesehen von den Highlights einer Region sollen die Tester berichten, ob Wünsche offen geblieben sind und welche Verbesserungsvorschläge sie haben. Welcher Weg hat besonders gut gefallen? Welche Highlights gab es zu entdecken?

Mit Ihrer Bewertung vermitteln Sie nicht nur anderen Gästen einen ersten Eindruck der Region, sie helfen auch, die Premiumwege und -regionen stetig zu verbessern. So wird der – ständig vom Deutschen Wanderinstitut e.V. geprüfte – Qualitätsstandard in den Regionen noch weiter erhöht.

Neben den 26 Traumpfaden bieten die PremiumWanderWelten rund 200 zertifizierte Premium-Rundwanderwege für jeden Geschmack. Interessierte Wanderer können sich unter Angabe ihrer „Wanderheimat“ für alle Regionen bewerben: für die Nagelfluhschleifen im Allgäu, die Felsenlandtouren im Dahner Felsenland und die Teutoschleifen im Tecklenburger Land, für die Traufgänge auf der Schwäbischen Alb, die Traumschleifen im Saar-Hunsrück, für das Wandermärchen im Burgwald-Ederbergland und für die Wasser.Wander.Welt. im Naturpark Schwalm-Nette.

Wie funktioniert’s?

Bis zum 15. Oktober 2017 können sich Interessierte ganz einfach online über www.pww-tester.de bewerben. So einfach geht´s: 1. Mit der Angabe „Wanderheimat“ mitteilen, in welcher der acht  PWW-Region man bereits Wanderlust gesammelt hat. 2. Erzählen, welche Wanderregion man am liebsten als Tester entdecken möchte und 3. Motivation zeigen, warum man der perfekte Wandertester ist!

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Um sich als PWW-Tester zu bewerben, sollte man gerne in der Natur unterwegs sein und das Wandern lieben. Bewerben können sich alle Naturliebhaber, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben (Weiteres unter www.pww-tester.de).

Die Traumpfade sind einer der Initiatoren der PremiumWanderWelten, einem Zusammenschluss von deutschlandweit acht Wanderregionen mit rund 200 vom Deutschen Wanderinstitut e.V. zertifizierten Premium-Rundwanderwegen. Wie Michael Schwippert und Nicole Pfeifer von der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik (REMET) deutlich machen, zeichnen sich alle Premiumwanderwege durch eine besonders hohe Qualität und das Angebot optimaler, an die Vorlieben der Wanderer angepasster Wandererlebnisse aus. „Durch die Kooperation der PremiumWanderWelten wird den Wandergästen die Informationssuche erleichtert und eine gleichbleibende Qualität garantiert“, so die Touristiker.

Weitere Infos unter www.traumpfade.info oder www.pww-tester.de.

 

 

Kontakt:

Michael Schwippert, stellv. Geschäftsführer

Rhein-Mosel-Eifel-Touristik, Bahnhofstraße 9, 56068 Koblenz

Tel.: 0261 / 108-286     Fax: 0261 / 300 27 97     E-Mail: michael.schwippert@remet.de

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich