18. Mai 2017

Touristiker zum Thema Innovationen im Tourismus informiert

Was sind Innovationen im Tourismus? Welchen Trends unterliegen sie? Wie können Ideen ausgelöst, konkret gemacht und umgesetzt werden? Mit diesen Fragestellungen beschäftigten sich die Touristiker der Eifel bei der Info-Veranstaltung in Prüm. Referent Werner Taurer, Fachbereichsleiter für den Studiengang für Innovation und Management im Tourismus an der Fachhochschule Salzburg, veranschaulichte anhand zahlreicher Beispiele, wie Innovationen im Tourismus initiiert und in den Betrieben umgesetzt werden können. Das “Handwerkszeug” erhalten Touristiker und Betriebe in den Seminare und Workshops, die zum Thema Innovation im Rahmen des Projektes “Innovationswerkstatt NRW” eifelweit angedacht sind. Die Eifel Tourismus GmbH ist hier Projektpartner zusammen mit elf weiteren Regionen Nordrhein-Westfalens. Koordiniert wird das Projekt von Tourismus NRW in Düsseldorf. An der Veranstaltung nahmen neben den Touristikern auch die Vertreter der Wirtschaftsförderer und der Schutzgebiete der Eifel teil.

Weitere Informationen zum Projekt erhältlich bei Wolfgang Reh und Kerstin Müller, Eifel Tourismus GmbH, Kalvarienbergstr. 1, 54595 Prüm, Tel.: 06551-96 56 – 32, E-Mail: mueller@eifel.info

Grafik: www.pixabay.com 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich